Kinderschützen und Sommerfest 2022

Endlich wieder ein Kinderschützenfest in der Blumensiedlung

Bei strahlendem Sonnenschein hörte man am Freitag in der Blumensiedlung die Jubelrufe noch weit hallen. Nach einem spannenden Schießwettbewerb, an dem 27 Mitgliedskinder teilnahmen, bejubelt vom Siedlervolk, kristallisierte sich nach 4 Durchgängen und einem Stechen, Lena Grünewald als Königin und Mats Wagner als König heraus. König oder Königin zu werden ist gar nicht so einfach. Die kleinen Nachwuchsschützen mussten Holzplatten mit einem Gewehr, bestückt mit Holzpfeilen, aus einem Vogel schießen. Zuletzt fand dies im Jahr 2018 statt. Die letzten Jahre konnten die Siedler wegen Corona leider nicht feiern, aber aus der Übung ist hier trotzdem niemand.

Am Samstag bestiegen das neue Königspaar Lena und Mats und das alte Königspaar Holly und Leon (4 Jahre in Amt und Würden) die Kutsche um ihr Volk bei einem Umzug durch die Blumensiedlung zu begrüßen. Begleitet wurden sie vom Spielmannszug des BSV Marl Brassert e.V.. Immer mehr Siedler schlossen sich dem Festumzug Richtung Haus Blumensiedlung an. Dort eröffnete das Königspaar Mats und Lena das Festgelände für Brot und Spiele.

Das Gefolge strömte sogleich zahlreich an die vielen Spielstände. Der Vorstand der Siedlergemeinschaft Drewer Mark hat sich nach 4 Jahren Zwangspause dieses Jahr wieder die größte Mühe gemacht. Die Kinderherzen schlugen höher am Wurfkatapult, beim Entenangeln, Dosenwerfen, oder Torwandschießen. Natürlich fehlten zusätzlich weder eine Hüpfburg von der DEKRA, noch das Kinderschminken.                                                              Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt.

Mit dem Kinderschützen und Sommerfest, das alle 2 Jahre stattfindet, versucht die bereits 1932 gegründete Siedlergemeinschaft den Kontakt in der Nachbarschaft zu pflegen und zu verbessern. Ob Jung oder Alt, jeder kommt auf seine Kosten. Oft sind schon die Eltern oder Großeltern selbst in den Wettstreit beim Kinderschützenfest getreten.                                      Das 90-jährige Jubiläum der Siedlergemeinschaft Drewer Mark wird im Oktober gebührend gefeiert.

unten, Königin Holly, König Leon (2018-2022), oben, Wache, Hofdame Marie, Königin Lena, König Mats (2022-2024) Hofdame Luna, Wache
Königin Lena und König Mats