Frühlingskaffeetrinken und Radtour

Am Sonntag, den 05.05.2019 findet wieder unsere gemeinsame Radtour mit anschließendem Frühlingskaffeetrinken statt. Die Radfahrer treffen sich am Parkplatz: Op dem Dümmer / Nelkenstraße. Start der Radtour ist um 13:00 Uhr.  Das Kaffeetrinken im Haus Blumensiedlung beginnt um 15:30 Uhr. Einlass ist ab 15:00 Uhr.

Geruchsbelästigung – ALBA

Aus aktuellem Anlass informieren wir euch über unsere neue Nachbarfirma die

ALBA Recycling GmbH.  Hier könnt Ihr den aktuellen Bericht aus der Marler Zeitung finden:

Bericht Marler Zeitung ALBA

Bei vorliegenden Geruchsbelästigungen könnt Ihr euch an das Umwelt- und Nachbarschaftstelefon Chemiepark Marl wenden: 02365 / 49-5555

Tag der offenen Tür

Die Alba Group nehme die Sorgen und Belastungen der Anwohner sehr ernst. Sie habe Gutachter mit Untersuchungen beauftragt, die bereits laufen. Alle Anwohner und Nachbarn will die Alba Group am Samstag, 30. März, zum Tag der offenen Tür einladen. Dabei könne sich jeder anschauen, wie mit moderner Technologie Rohstoffe aus benutzten Verpackungen sortiert werden.

 

Seweso III

Seweso III

Welche Auswirkungen Seweso III auf unsere Siedlung hat, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Bürgermeister Werner Arndt glaubt nicht an einen Wertverlust
der Immobilien. Genaueres kann aber erst nach einem Gutachten gesagt werden. Hierzu
ein Bericht aus der Marler Zeitung vom 13.02.2015.

Moscheebau_Seweso3In dieser Woche 13.02.2016 erschien in der Marler Zeitung ein Artikel über die Auswirkungen der EU-Richtlinie SEWESO III auf den geplanten Moscheebau.

Briefkasten Fliederstraße

BriefkastenUPDATE: Wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass der Briefkasten unserer Siedlung erhalten bleibt. Nach Rücksprache mit der Deutschen Post soll ein neuer Briefkasten in den kommenden zwei Wochen gegenüber dem alten Standort  an der Fliederstraße aufgestellt werden.

Wie Sie bestimmt schon bemerkt haben, fehlt seit einiger Zeit der Briefkasten auf der Fliederstraße. Der Vorstand hat sich mit der Deutschen Post in Verbindung gesetzt, aber noch keine Rückantwort erhalten. Erfolgreicher war die Marler Zeitung. Nach einem kürzlich erschienenen Bericht wurde der Briefkasten aufgrund von Fassadenarbeiten demontiert. Auf Wunsch des Hauseigentümers wird er nach Fertigstellung der Arbeiten nicht wieder montiert. Derzeit sucht die Deutsche Post nach einem geeigneten alternativen Standort in der Blumensiedlung. Wir halten Sie diesbezüglich auf dem Laufenden.

Schützenfest vergangener Tage

IMG_bearb (1)Eines unserer Vorstandsmitglieder fand das nebenstehende Foto von einem Kinderschützenfest aus den 30 er Jahren. Wir können es nur ungefähr auf den Zeitraum 1935 – 1937 datieren, aber weitere Informationen fehlen uns leider. Finden sich Siedler, die etwas zu diesem Foto berichten können dann sendet die Infos gerne an info@blumensiedlung.de oder sprecht unseren Vorstand an.